Das Nachbarschafts- und Familienzentrum

 

ist eine Einrichtung im Kinder- und Jugendhilfeverbund des Pestalozzi-Fröbel-Hauses.
Es ist Anfang 1997 hervorgegangen aus den früheren Einrichtungen Nachbarschaftsheim und Familienberatung (beide 1951 gegründet).

 über den Träger

Das Einzugsgebiet umfasst den zentralen Bereich von Nord-Schöneberg, einem dicht besiedelten und bebauten Innenstadtbezirk mit einem hohen Anteil an Kindern und Jugendlichen
nichtdeutscher Herkunft, sowie angrenzende Bezirke. Als sozial-kulturelles Zentrum bietet die KIEZOASE Menschen unterschiedlichen Alters, Nationalitäten und Lebensphasen Raum für ihre Aktivitäten und Bedürfnisse.

bitte gerne eine Rückmeldung an den webmaster
     aktualisiert am: 7.9.17


  Das Kiezoasenprogramm 2. Halbjahr 2017
Unser aktuelles Programmheft
zum Runterladen 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

Rechtlicher Hinweis